Twitter verbessert seine Zugänglichkeitspunkte – aber es gibt noch viel zu tun

)
(Bildnachweis: TechRadar)
Zugänglichkeit ist ein wesentlicher Aspekt der Technologie, und erst in den letzten Jahren wurde sie von Unternehmen ernst genommen. Aus diesem Grund ist ein neues Erinnerungsziel von Twitter enorm, aber auch routinemäßig in der Art und Weise, wie es Kunden präsentiert wird.

Das Einfügen von Beschreibungen zu Fotos ist seit einiger Zeit auf Twitter verfügbar. Es ermöglicht jeder Person mit einer Sehbehinderung, einen winzigen Textblock zu lesen, der erklärt, was das Bild ist, von seinen Farben bis zu seinem Raum und mehr. Fotos auf Twitter zu sehen, während Sie durch Ihren Feed scrollen, ist außerordentlich lang -etabliert. Von Memes bis hin zu dem, was andere Leute auf dem Display machen, es gibt eine Menge, auf die einige Kunden hinausrennen können. Während dieses neue Ziel Sie daran erinnern wird, eine Beschreibung aufzuschreiben (öffnet in neuem Tab) Wenn Sie einem Tweet eine Charakterisierung hinzufügen, ist es verwirrend, dass er ankommt an Kunden abgeschaltet.


Diagnose: Eins Schritt vorwärts, einen Schritt zurück

( Bildnachweis: Twitter)

Ziel ist es, 10 % der Gesamtnutzung von Twitter zu zeigen ers auf iOS und Android, und wenn Sie das Glück haben, in dieser Gruppe zu sein, können Sie zu Einstellungen> Barrierefreiheit, Anzeige und Sprachen> Barrierefreiheit

und die Erinnerung wird an der Unterseite ausgestellt, damit Sie sie austauschen können.

Trotzdem fühlt sich diese Facette rückständig an. Es muss eine Standarderinnerung geben, wenn eine Charakterisierung hinzugefügt wird – selbst ein paar Sätze, um zu beschreiben, was das Bild ist, könnten für einige Kunden mit einer Sehbehinderung intelligenterweise ausreichend sein.

Wenn Sie es vernachlässigen, so dass es gut ist, charakterisierende Beschreibungen hinzuzufügen, wird das Einschalten der Erinnerung ein unendlicher Gefallen für Ihr zukünftiges Selbst sein. Und an alle auf Twitter. Wirklich, wenn jeder es einschaltet, würde jeder jedem helfen. Hier ist der Stil, um die Erinnerung einzuschalten: https://t.co/MR4KbZjrfy. (2 von 6) pic.twitter.com/J1jJBL2n8P13. Juli 2022

Komm extra vorbei

In Equity, Instagram

(öffnet in neuem Tab) und Facebook (öffnet in new tab) haben die Fähigkeit, Charakterbeschreibungen hinzuzufügen, aber es gibt keine Erinnerungen, so dass es gut ist fügen Sie sie in diesen Apps nach Belieben hinzu. Möglicherweise gab es ermutigende Schritte von Meta und Twitter in Bezug auf die Barrierefreiheit als Ganzes, aber Erinnerungen müssen ein beliebtes Ziel sein, das standardmäßig aktiviert ist, nicht mehr eine völlig andere Systemrunde.

Daryl war 3 Jahre lang freiberuflich tätig, bevor er Mitglied von TechRadar wurde, und berichtet jetzt über das gesamte Versorgungsgeschäft. In seiner Freizeit schreibt er an einem Buch, „The Making of Tomb Raider“, neben Podcasts und stolperte im Allgemeinen über das Spielen von primitiven und neuen Videospielen auf seinem PC und MacBook Pro. Wenn Sie zufällig eine Geschichte über eine bisherige App, eine bestimmte Person, die beginnen soll, oder etwas anderes Unentschieden haben, schreiben Sie ihm eine Zeile.

Hier weiter zum Artikel
Twitter,verbessert

Add Comment