Xbox wechselt von „edgy“ zu „all americans“ | Diese Woche im Handel

Ich weiß, dass diese Kolumne darüber handeln soll, was diese Woche in der Branche los ist, aber um ehrlich zu sein, es war eine himmlisch langweilige Nachrichtenwoche für Videospiele. Es stellt sich heraus, dass die Nachrichtenpause nach der E3 auch dann auftritt, wenn Sie technisch gesehen keine E3 mehr benötigen Ihr Gesamtfaktor aus einem Kommentar, den irgendjemand diese Woche über diesen Faktor herausgefunden hat. Dass Ruhe zählt, sachlich?

QUOTE | „Ich habe vor nicht allzu langer Zeit darüber nachgedacht, wie ich Xbox als dieses zweifellos kantige, männliche, aggressive GAMER-Tag wahrgenommen habe, als ich aufgestanden bin. Auf keinen Fall habe ich jemals das Gefühl gehabt, dass es für mich geworden ist. Es ist wild, wie sie es geschafft haben 180 ihre Botschaften so gründlich zu entwickeln, um sich zum „Gaming für alle Amerikaner“ zu entwickeln. – IGN (und früher GamesIndustry.biz) Reporterin Rebekah Valentine wies diese Woche auf Twitter darauf hin, dass Microsoft im Laufe der Zeit an einem notwendigen Rebranding vorbeigegangen ist.

)

Rebekah ist völlig sachlich, und wenn wir noch einmal auf die Schnelle gehen und die Entwicklung des Xbox-Tags sehen, sind wir in der Lage, danach zu suchen und diese Botschaft klar zu verschieben. Lassen Sie uns zunächst noch einmal auf die Schnelle gehen und herausstellen, was aus der authentischen Tag-Strategie von Xbox zweifellos geworden ist: ein Bestreben, speziell die stereotype Großbuchstaben-G-„Gamer“-Identifikation anzusprechen.

ZITAT | „Unsere mit Leben gefüllte Persönlichkeit spiegelt das ausgefallene Xbox-Tag wider, das bereits bei unseren Kunden Anklang findet.“ – Debbie Myers, Geschäftsführerin von Taco Bell, im April 2001, was sie optimistisch machte, dass die Tag-Identifikation sogar sieben Monate früher als die ersten Xbox-Konsolen in die Schränke kamen, “nervös” wurde.

ZITAT | „Während Sie neuartig sind, sollten Sie sich bemühen, optimistisch zu sein, wofür Sie als Tag stehen. Und ich mag dieses individuelle Konzept, das zweifellos alles einschließt, was wir als brandneues Tag im Videospielgeschäft symbolisieren wollten .” – Harvey Eagle, der für die Entstehung des Designs im Jahr 2001 Xboxs europäischer Werbeleiter war, erläuterte uns 2016 in einem Interview über eine besonders denkwürdige Anzeige die Xbox-Marketingtechnik von Microsoft.

ZITAT | “Sie haben mir insgesamt so beschrieben: ‘Da ist ein Kind, das beim Start am Fenster der Klinik vorbeikatapultiert wird, es altert von der Wiege bis zur Bahre, während es durch die Luft fliegt, und dann stürzt es als ehrwürdiger Mann ins Grab … Dann erreichen Worte, die raten: Existenz ist Quick Play More.’ In diesem Moment wusste ich, dass das das Eine wurde, das impliziert das von seiner funkelnden Einfachheit. – Eagle erinnert sich zu seiner offensichtlichen Genugtuung an den Pitch für eine Xbox Origin-Werbung, die im Fernsehen ausgestrahlt wurde und dennoch wegen Zuschauerbeschwerden verboten wurde.

Die US-Strategie war nicht viel edler, da die „She Kicks High“-Werbung für den Hauptspieltitel Ineffektiv oder Alive 3 das Postulat verspottete, dass die Leute es spielen würden aus irgendeinem anderen Grund, als leicht bekleidete Kämpferinnen zu spähen.

Die ausgeprägte Xbox-Online-Community war nicht gerade auf Zugänglichkeit bedacht, beides.

ZITAT | „Mit Xbox Dwell-Videospielen wird Trash Talking eindeutig zu einem Teil des Spaßes.“ – DarkMaster, Microsofts authentische Datensätze für den Online-Anbieter Xbox Dwell, geben den Ton für neue Benutzer in einem von mehr als einem interessanten Einführungsvideo an, das die große Anzahl persönlicher Interaktionen hervorhebt, bei denen man Datensätze finden kann, um sie online zu mögen , von böswilligen Beschimpfungen bis hin zu schelmischen Beschimpfungen.

Als die Xbox 360 kugelrund rollte, erkannte Microsoft, dass einige Leute nicht Teil eines riesigen anonymen Pools von On sein wollten Wenn ein paar von ihnen darauf bestanden, in diesen Pool zu pinkeln, wurden „Gamer Zones“ gestartet, die es begeisterten Spielern ermöglichten, ihren Spielstil als Spiel, Pro, Familie oder den nebulösen Untergrund zu lokalisieren.

ZITAT | „Im Underground geht etwas anderes – und im Großen und Ganzen.“ – Xbox.coms legitime Beschreibung der “Untergrund”-Zone, begleitet von einem radioaktiven Warnsymbol.

Oder es ist nicht mehr großartig, dass Microsoft begeisterte Spieler ihren gewünschten Spielstil prägen lässt (und vermutlich diese Aufzeichnungen überdauert). im Matchmaking), aber welche Möglichkeiten Sie haben, werden Sie nicht mehr öffentlich einen Teil Ihres Providers für radioaktive Reize reservieren, ohne den Leuten mitzuteilen, dass radioaktive Reize eine Eigenschaft Ihres Providers haben.

Undergrounds Definition von „etwas anderes geht“ war eindeutig nicht die Definition Ihres moderaten namenlosen Message Boards, und es gab einige Probleme, die Microsoft auf Xbox Dwell nicht tolerieren würde, bewundern Sie überglückliche Leute.

ZITAT | „In Bezug auf die sexuelle Orientierung, für Gamertags oder Profile, erlauben wir nicht mehr den Ausdruck jeglicher Form der Orientierung, sei es hetero oder anders.“ – Microsoft, das 2009 erklärt, warum es eine Xbox Dwell-Person gesperrt hat, weil sie in ihrem Teilnehmerprofil darauf hingewiesen hat, dass sie lesbisch geworden ist. (Diese Richtlinie wurde später geändert.)

Während es frühere Bemühungen gab, Nicht-Gamer-Publikum anzulocken, und spätere ausschließende Episoden, bewundern Sie die obige – Microsofts Schweigen angesichts der GamerGate-Belästigungskampagne im Jahr 2014 ist ein unverschämter Fleck, den es mit vielen Unternehmen teilt – ich denke, wir sind in der Lage, nach der Firma zu suchen, die sich unaufhörlich auf die Entschlossenheit einlässt, über die gesamte Lebensdauer der Xbox 360 ein zugänglicheres und einladenderes Etikett zu sein.

Ein Teil davon wurde der Konsolenzyklus für ein erfolgreiches Design, ein Faktor, den Microsoft früher nicht mehr hatte. Oder es ist für Plattforminhaber nicht mehr wichtig, Videospiele für ein breiteres Publikum zu produzieren, sobald die Hardcore-Early Adopters ihre Systeme bereits angeboten haben, es gibt eine notwendige Abgrenzung von unhöflichen Benutzern, auf die sie sich konzentrieren müssen, und einen Rückgang der Marke or two hat die anfängliche Investition in eine Konsole für das modische Publikum weniger schwer zu schlucken gemacht. Trotzdem wurde das Microsoft der mittleren Xbox 360-Ära zweifelhaft

Hier weiter zum Artikel
wechselt,„edgy“

Add Comment