Twitter bereitet „Search Subscribe“-Benachrichtigungen für neue Tweets vor, die einer Suchdauer entsprechen

Im neusten vorab initiierten Modell der Handy-App bereitet Twitter eine Formel vor, um Benachrichtigungen über neue Tweets zu erhalten, die einer bestimmten Suchdauer entsprechen.

In Worten von Tweet-verbundene Mobilfunkbenachrichtigungen, zweifellos die produktivste App für diesen Job, war immer die seriöse Twitter-App, wenn auch beschränkt auf die einfachsten neuen Tweets von Konten, die Sie verwenden. In der Zwischenzeit bietet TweetDeck auf dem Desktop eine erweiterte Suite von Benachrichtigungsoptionen, gemischt mit dem Tempo, ein seriöses Twitter-Dienstprogramm zu sein.

Wie auf Twitter von Android-Entwicklern und

geteilt 9to5Google Mitwirkender Dylan Roussel, das neueste Modell von Twitter Alpha, umfasst die Anfänge einer Funktion, die als „Search Subscribe“ bekannt ist und sich stark an TweetDeck anlehnt. Während Search Subscribe derzeit nicht in der App enthalten sein wird, gelang es Roussel, die Funktion zwangsweise zu aktivieren und eine Vorschau darauf zu geben, wie sie funktionieren wird.

Bei der Durchführung einer Suche in der Twitter-App sehen Sie ein Glockensymbol neben der Questleiste. Wenn Sie darauf tippen, erfahren Sie, dass Sie „Push-Benachrichtigungen für Tweets zu erhalten“ abonniert haben, wonach Sie gesucht haben. Aus den 2 bewiesenen Vorschau-Screenshots geht hervor, dass dies ziemlich lächerlich aussieht. Bewundern Sie die Fähigkeit von TweetDeck, Benachrichtigungen für jede beliebige Spalte zu aktivieren.

Fotos: Dylan Roussel

Roussel war früher nicht in der Lage, die Benachrichtigungen zu interpretieren, die Twitters Suchabonnieren würde, wahrscheinlich weil sich die Funktion „Unruffled“ noch in der Entwicklung befindet. Es ist im Moment nicht sicher, ob die Notif

Hier weiter zum Artikel

Add Comment