Stellen Sie dar: Scorseses „Killers of the Flower Moon“-Effekt für 2023, Apple TV+ plant seine erste große Kinopremiere für den Film

Die mit Spannung erwartete Adaption von „Killers of the Flower Moon“ von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle soll in den nächsten zwölf Monaten in die Kinos und auf Apple TV+ kommen, hauptsächlich basierend auf einem Porträt von Closing Date.

Killers of the Flower Moon ist ein gigantischer Besitz auf Apples Liste, mit zweifelsohne preisgekrönter Anerkennung und großer Publikumsverzauberung aufgrund des Verstecks ​​von Regisseur Scorsese und enormen Namen voller Namen wie DiCaprio, Robert De Niro , Jesse Plemons und mehr.

Scorsese hat den Film ursprünglich bei Paramount entwickelt, aber das Budget schoss aus dem Auge und Apple stürzte sich herein, um die Rechnung von rund 200 Millionen Dollar aufzukaufen. Da ein Teil des Deals im Jahr 2020 zustande kam, wird Paramount immer noch dazu beitragen, den Kinostart des Films zu verbessern.

Da die Dreharbeiten für die Produktion noch zwölf Monate dauern, bestand einige Hoffnung, dass der Film sein Debüt geben würde später in diesen zwölf Monaten für eine Oscar-Kampagne 2022. Apple hat interessanterweise einen frühen Teil des Films gezeigt und war beeindruckt. Alternativ wird angenommen, dass Scorsese sich Zeit in der Veröffentlichungs-Produktionssuite nimmt, so dass es
Hier weiter zum Artikel
Stellen,Scorseses

Add Comment