Russland „diskutiert“ aktiv die Ausübung von Kryptowährungen weltweit Ersetzen: Datei

Russlands Finanzministerium meint es ernst damit, die Verwendung von Kryptowährungen für weltweit alternative, einheimische Aufzeichnungen zuzulassen Interfax berichtete am Freitag.

„Die Es wird aktiv darüber diskutiert, solche digitalen Währungen als Tauschgeschäfte für den Weltausgleich zu verwenden“, sagte Ivan Chebeskov, Direktor der Abteilung für finanzielle Deckung des Finanzministeriums, laut dem Dokument.

Russische Offiziere haben in diesen dreihundertfünfundsechzig Tagen ein paar Mal mit dieser Wahrscheinlichkeit gehänselt.

Im März sprach der Vorsitzende des Vitalitätsausschusses des Landes, Pavel Zavalny, in einer Pressekonferenz darüber, dass Russland früher offen dafür war, Bitcoin für seine reinen Ressourcenexporte zu akzeptieren. Zavalny definierte, dass die produktivsten „angenehmsten“ weltweiten Standorte wie China und die Türkei möglicherweise zufällig die Option erhalten würden, wie Präsident Wladimir Putin früher darüber gesprochen hatte „
Hier weiter zum Artikel
Russland,„diskutiert“

Add Comment