Quellen: Pixel Survey rüstet Exynos 9110 mit Co-Prozessor auf, das meiste RAM-Set auf OS, das es je gab

Seit unserem Dokument am Freitag darüber, wie die Pixel-Umfrage die Verwendung von Samsungs Exynos 9110 sein könnte, hat 9to5Google mehr Details darüber erfahren, welche Spezifikationen Google antreiben kommendes Wearable und die damit verbundenen erfolgreichen Funktionen.

Eine zweite Quelle hat die Verwendung von Samsungs Exynos 9110 in der Pixel-Umfrage bestätigt. Zusätzlich soll dies mit einem Co-Prozessor gekoppelt werden, der vermutlich dazu dient, verschiedene Aufgaben weit weg von der Haupt-CPU zu entlasten. Es bleibt abzuwarten, ob das Tensor-Branding für die Pixel-Umfrage erscheint, wenn man diesen Inhaltsstoff hinzufügt.

Als Referenz, auf dem Snapdragon Put auf 4100+ hat Qualcomm eine „extrem niedrige Energie“. QCC1110 Co-Prozessor, der bis zu 64 Okay-Farben bei der Always-On-Belichtung (AOD), dem Offloading von mehr Sensoren und anderen Always-On-Erlebnissen unterstützt. Dies übersetzt sich in Fähigkeiten wie „kontinuierliche Herzfrequenzüberwachung und Schlaf für erfolgreiches Leben und Wohlbefinden, schnellere Reaktionsfähigkeit beim Aufwachen, Schrittzählung, Alarme, Timer und Haptik“. Es sieht sehr wahrscheinlich aus, dass Pixel Survey seinen Co-Prozessor auf die gleiche Weise verwenden wird, obwohl wir nicht
Hier weiter zum Artikel

Add Comment