Windows 8.1 Windows-Installations – DVD online erstellen

Installationsmedium online erstellen

Bildquelle: Windows.com

Um Installationsmedium für Windows 8.1 zu erstellen  ohne ISO-Datei oder DVD anzulegen geht es auch ganz einfach übers Internet.
Denn Microsoft bietet eine Möglichkeit, direkt online ein Installationsmedium zu erzeugen. Über die Web-Seite http://windows.microsoft.com/en-us/windows-8/create-reset-refresh-media können Sie ddas Programm herunterladen. Das geht ganz einfach indem Sie ein Programm mediacreationtool.exe herunterladen. Nach dem Programmstart wird ein Installationsmedium für Windows 8.1 oder Windows 8.1 Pro (inklusive der
aktuellen Updates) sowohl in der 32-Bit- als auch in der 64-Bit-Version erstellt.

Der Benutzer wird aufgefordert welche Version in welcher Sprache das Installationsmedium braucht, und ob er einen USBStick
oder eine DVD verwenden will. Danach lädt die Software die benötigten Dateien aus dem Web und erstellt das Medium.

Was Sie dafür brauchen:

Windows 8.1 Windows-Installations – Was Sie dafür benötigen:

PC mit einer zuverlässigen Internetverbindung. Die Größe des Downloads beträgt etwa 4 GB. Die benötigte Zeit für den Download ist von Ihrer Internetverbindung abhängig. USB-Speicherstick oder DVD. Verwenden Sie einen leeren DVD-Speicherstick bzw. eine leere DVD mit mindestens 5 GB verfügbarem Speicherplatz. Bei Verwendung einer DVD müssen sowohl der PC, den Sie zum Erstellen des Mediums verwenden, als auch der PC, auf dem Sie Windows installieren möchten, über einen DVD-Brenner und entsprechende Software verfügen.
Product Key. Der 25-stellige Product Key.

Add Comment