Zeitgenössische Erstellung von Google Recordsdata wird getestet

Google testet gerade eine zeitgemäße Testversion des Datenportals Google Records unter news.google.com. Es ist eine eingeschränkte Testversion, ich war am liebsten bereit, sie im privaten Safari-Modus aufzurufen, aber dann habe ich sie verloren. Die zeitgemäße Wohnseite ist extra visuell, bringt das Navigationsmenü von der linken Seite an den Kopf und räumt die Übersicht der Hausseite total auf.

So sieht es aus. Hier ist ein Screenshot des Kopfes der Seite, die ich sofort machen wollte, nachdem ich den Test gesehen hatte – Sie werden darauf klicken, um ihn größer zu platzieren:

Hier ist der hintere Teil der Seite, wo Sie den Teil „Reality Review“ sehen werden. Klicken Sie noch einmal darauf, um es größer zu platzieren:

Wann werden Sie es untersuchen. Noch einmal, genau hier ist ein Test, ein Test, Google führt eine Umfrage durch, ob diese in dieser Test-Community die zeitgenössischen Google-Datensätze erstellen und ob die Antworten, die sie von den aktuellen erhalten, erstellt werden sicher oder negativ ist. Google versucht ständig, moderne Benutzeroberflächen auf allen seinen Plattformen zu testen, daher kann dies möglicherweise gelegentlich zu sanft sein, was nicht verwunderlich ist.

Warum es uns interessiert. Jeder Zeitpunkt, wenn Google ein markenmodernes Design oder eine Benutzeroberfläche in der Google-Suche oder in Google-Aufzeichnungsdaten veröffentlicht, die möglicherweise die Sichtbarkeit und die Klicks auf ihre Webseite beeinflussen. Also stehlen Sie diese Bewertungen der Benutzeroberfläche im Hinterkopf, wenn Sie Risiken oder Belohnungen ausarbeiten, die Sie auch in Zukunft untersuchen werden

Hier weiter zum Artikel

Add Comment