Wie ein Testmannequin das Suchmaschinenmarketing und die Marketingeffizienz von SEAT und CUPRA nutzt

“Werden wir jemals die Flexibilität haben, Suchmarketing und Marketingformeln im Fahrersitz festzulegen?” Hier ist irgendwie die Not eines jeden Suchmaschinenvermarkters, da die Nachbarschaft weiterhin den Algorithmen und Updates von Google ausgeliefert ist Mannequin, das für seine Hersteller SEAT und CUPRA auf dem europäischen Markt auf dem Vormarsch ist. Während SEAT das jüngere, chillige und metropolitane Label ist, das Automobile mit ansprechendem Design und diversen Mobilitätslösungen anbietet, ist CUPRA ein unkonventionelles Label, das sich durch sein revolutionäres Design und die Effizienz seiner elektrifizierten Geräte auszeichnet.

Wir sprachen mit Corinne Calcabrina, Global Media Supervisor bei SEAT SA, Sophie Santallusia, Global Paid Search and Programmatic Director, und Alejandro Sebastian, Global Search Personnel Lead bei PHD Media Spanien, sprechen über das „Effizienz-Innovationsprogramm“ (das Test-Mannequin von SEAT S.A.) und seine designierte Aufnahme in die Unternehmen.

Eine schnelllebige Branche

Digital ist ein fesselnder Sektor, und die Suche erfindet sich ständig neu Formate und immer neue Möglichkeiten, Konten zu belegen und zusammenzustellen. Die Konzerne bei SEAT und CUPRA hatten mehrere Elendsfacetten:

1. Über alle Innovationen und Anpassungen in der Branche auf dem Laufenden bleiben

„Wir wollten zu First Mover zu werden, die sich bietende Alternativen aktiv nutzen. Um dies zu gewährleisten, wollten unsere Gruppen das Warten auf Suchkommando-Dynamik lösen, bewussteste Praktiken anwenden und einen technologischen und nachrichtendienstlichen Vorsprung gegenüber den Gegnern herstellen.“

– Corinne Calcabrina, Global Media Supervisor bei SEAT SA

2. Bessere Sichtbarkeit der harten Arbeit des Personals

„Während wir all diese eingefügt haben wollten wir die Sichtbarkeit unseres Personals stärken. Während wir damit beschäftigt sind, uns in den idealen Leistungskanal zu verwandeln, uns ständig neu zu erfinden, Ergebnisse und Effizienzen zu üben, verzichten wir auf einer modischen Grundlage auf den Glanz alternativer Kanäle. Einschließlich eines offiziellen Umfangs- und Rahmendiagramms, das wir verdienen, um unsere Errungenschaften einzureichen und zu präsentieren.“

– Corinne Calcabrina, Global Media Supervisor, SEAT SA

3. Durchsetzung von Effizienz und Verbesserung der Effektivität

„Weil der Kanal mit idealer Leistung bei einem Abschluss- Klicken Sie auf Attribution Mannequin, wir haben auch vor mehr als einer Herausforderung gestanden. Die pandemischen Lockdowns und der Mangel an Mikrochips machten die Verbesserung der Sucheffizienz zu einem ständigen Muss. Diese gezielte Reduzierung der damit verbundenen Zahlung pro Klick (CPC) und die Verbesserung der damit verbundenen Zahlung pro Akquisition (CPA) waren immer wieder Hauptgründe für die Entwicklung dieser Form von Testmodellen.“

– Corinne Calcabrina, Global Media Supervisor, SEAT SA

Auffällige Tests auf dem Fahrersitz: Der SEAT und CUPRA Efficiency Innovationsprogramm

Das „Effizienz-Innovationsprogramm“ des Testmodells von SEAT SA wurde so konzipiert, dass es mit der inhärenten Liebe zur Innovation in Einklang steht
Hier weiter zum Artikel
Testmannequin,Suchmaschinenmarketing

Add Comment