Spiral Up Games startet als „Tor“ zum chinesischen Markt

Während Sie auf einen Hyperlink klicken und mit einer Hexe als wahr akzeptieren, würden wir auch eine Garnelenkommission vertreten. Lernen Sie unsere redaktionelle Berichterstattung kennen.

Der hauptsächlich in Singapur ansässige, vollständig unabhängige Autor wirbt für seine Fähigkeit, Videospiele vor den USA und Europa zu vermarkten

Spiral Up Games hat seinen Hut in den überfüllten Indie-Autorenring geworfen und wirbt für seine Fähigkeit, Videospiele in China zu promoten, um sich von der Crew abzuheben.

Das vollständig in Singapur ansässige Unternehmen präsentiert Finanzierung und eine Reihe von Verlagen für Videospiele im Norden der USA und in Europa, stellt jedoch sicher, dass es „ein ausgewogenes Maß an Interesse“ hat. an der Seite der Reise in China.

„Werbung und Vermarktung eines Spiels in China ist jetzt nicht ganz so einfach“, sagte Aldric Chang, CEO von Spiral Up. „Sie sollten bereit sein, mit den kulturellen Empfindlichkeiten umzugehen und die chinesischen Influencer und die Presse zu erreichen, die gegenüber Publishern, die keine Wurzeln in der Branche haben, weiterhin besorgt sind. Hier ist jedoch ein Muss, dass Sie Ihr Spiel darüber informieren sollten umfangreicher steigender Markt. Jetzt sichern wir uns die Fähigkeit, den Weg und die Art und Weise, dies zu schaffen. Das können jetzt nicht viele Verlage mitteilen.”

Cheng ist ein Serienunternehmer, der im Vergleich zu den beiden vorherigen auch das Musterstudio Combined Nation-states, den Entwickler von Mobilfunk-Apps Swag Gentle Holdings und das 3D-Animationsstudio MediaFreaks hauptsächlich oder mit gegründet hat Jahrzehnte.

Spiral Up Games am 2. hat drei Videospiele angekündigt, die alle für die Geburt im nächsten Jahr geeignet sind: Chinesisches Kampfkunst-Rollenspiel Wandering Sword, Penal Advanced-Escape-Spiel Inspire to the Morning Time, und “Reverse Tower Defense” R

Hier weiter zum Artikel
Spiral,Games

Add Comment