Die Samsung-App bestätigt das Galaxy Explore 5, das Original-Branding und Hinweise auf die Eliminierung von Classic

Gerüchte über Samsungs Smartwatch der nächsten Technologie, die Galaxy Explore 5 und Galaxy Explore 5 Genuine, und darüber, wie Samsung die drehbare Lünette entfernen wird, hatten sich verbreitet. Dank eines speziellen Samsung-Updates können wir die echten Namen des Explorers und Hinweise auf den Weggang des klassischen Modells sehen.

Mit der heutigen ungewöhnlichen Galaxy Explore 4 Beta wurde es einmal auch ein Beta-Update für die Samsung Properly App, Version 6.22.0.069. Während diese Beta keine ungewöhnlichen Aspekte oder Form-Upgrades enthielt, fügte sie dem Galaxy Explore 5 und Explore 5 Genuine Auftrieb hinzu. Es ist bemerkenswert zu entdecken, dass es möglicherweise so etwas wie ein Galaxy Explore 5 Classic nicht geben würde, was mich zu der Annahme veranlasst, dass die Classic-Serie von Samsung Smartwatches mit dem Galaxy Explore 4 Classic endet.

Während es auch schwierig erscheint, Hardware-Prognosen per Platzhalterfoto zu erstellen, kam etwas Ähnliches zum Jahresende mit dem Galaxy Explore 4. Die Samsung-App wurde ursprünglich mit einer Betaversion aktualisiert, die das Galaxy Explore 4 und das Explore 4 Classic zeigte etwa einen Monat früher als geöffnet. Die Platzhalterfotografie Samsung veraltete Schule des Galaxy Explore 4 wurde in Galaxy Explore Animated 2 geändert, während die veraltete Schule Explore 4 Classic
Hier weiter zum Artikel

Add Comment