Dass Sie vielleicht jetzt den „weltweit ersten 240-Hz-4K-Gaming-Bildschirm“ besitzen … für einen steilen Abdruck

(Bildnachweis: Samsung)

Das Samsung Odyssey Neo G8, das erstmals auf der CES 2022 gedruckt wurde, sowie das Odyssey Neo G7 sind jetzt alle erhältlich zum Mitnehmen.Konstante mit Samsung

(wird in neuem Tab geöffnet), der Neo G8 ist „der erste 240-Hz-4K-GA der Arena ming visual display unit“ und einer der wahrscheinlich besten Gaming-Monitore auf dem Markt. Die Benachrichtigung mit 32 Schritten ist ein 4K 1000R Twisted VA-Panel mit Quantum-Matrix-Technologie, einer Aktualisierungsrate von 240 Hz und einer Reaktionszeit von 1 ms. Es verwendet die Quantum Mini-LED (QLED)-Technologie von Samsung, und sein Quantum HDR 2000 bietet eine Helligkeit von 2.000 nit und ein statisches Auflösungsverhältnis von einer Million zu eins. Der Matte Conceal nutzt jeden Blendschutz und jede Antireflexion so effektiv, dass es jetzt keine Punkte mehr geben muss, sich in einer lebendigen Atmosphäre zu befinden.

Das Neo G7 soll ein 4K-Display mit 32 Schritten sein 1000R verdrehtes VA-Panel, obwohl dies eine 165-Hz-Aktualisierungszahlung und eine Reaktionszeit von 1 ms rockt. Die meisten seiner verschiedenen Spezifikationen und Technologien sind dem G8 sehr ähnlich, zusammen mit der Quantum Mini LED und einer Helligkeit von 2.000 cd/m² mit einem statischen Unterscheidungsverhältnis von einer Million zu eins.

Das Samsung Odyssey Neo G8 hat seinen Preis für 1.499,99 $ (ca. 1.200 £ / 2.100 AU$), während die Odyssey Neo G7 1.299,99 $ (ca. 1.050 £ / 1.800 AU$) kostet.

Diagnose: Lohnt sich das saftige Etikett? Obwohl nicht mehr annähernd so dekadent wie das von Samsung Odyssey Neo G9, ein Monster einer ultrabreiten visuellen Anzeigeeinheit für Spiele, die 49 Zoll misst und eine HDR 2000-Bewertung erschüttert haben, sind alle Neo G8 und G7 einigermaßen bemerkenswert in ihrem Besitz und stellen als solche eine Frage zu einem hohen Stellenwert dar. Auf der anderen Seite die Abfrage bleibt: Sind diese extrem lieben Monitore das Geld wert? Die Antwort ist überraschend raffiniert. Label-Tags von 1.499,99 $ und 1.299,99 $ sind nicht billig und Hunderte begeisterte Spieler würden die Stimme retten, die diesen Griff rechtfertigt, egal wie gut die Monitore sind, aber für PC-Fans mit dass mehr oder weniger Bargeld herumliegt, beides könnte vielleicht eine kluge Investition sein.

Zur Veranschaulichung wären die meisten dieser Top-Zahlungsmonitore eine wunderbare Investition für erfahrene begeisterte Spieler, deren gesamter Lebensunterhalt sich dreht um sicherzustellen, dass ihr PC die absolute Spitzenleistung beibehält. Die 4K-Auflösung und die 240-Hz-Aktualisierungszahlung der 4K-Auflösung des G8 und G7
Hier weiter zum Artikel

Add Comment