Das Samsung May Event 2022-Update wird jetzt für diese Galaxy-Gadgets eingeführt

Das Android-Sicherheitsupdate Mai 2022 wird jetzt für diese Telefone und Pillen in Samsungs weitreichender Palette von Galaxy-Geräten eingeführt.

Samsung Mai 2022 Sicherheit Update – Was ist neu?

Derzeit hat Samsung mit der Einführung seines Mai-Updates für 2022 vor dem Monat Mai begonnen, der tatsächlich mit dem ersten Patch für das Galaxy S22 begann Gadgets am 25. April. Im Einklang mit dem Sicherheitsbulletin von Google enthält dieses Update Korrekturen für 14 verschiedene Probleme, während die Samsung-Notizen eine Handvoll von Galaxy-expliziten Sicherheitslücken knapp beschreiben.

Zum Beispiel , ein Unterfangen am Ende der Klima-App machte es möglich, dass ein Angreifer Ihre Rede ohne Erlaubnis erstellt, oder nicht so sehr wie die Disziplin, für die Sie Prognosen erhalten. In der Zwischenzeit machte ein Fehler in der Einstellungs-App es vorstellbar, Apps so zu betreiben, als hätten sie eine Maschinenberechtigung, und ein weiteres Unternehmen in Galaxy Topics könnte möglicherweise Maschinen-Apps deinstallieren.

Allgemein, Das Mai 2022-Update für Samsung Galaxy-Telefone enthält insgesamt 32 Korrekturen, darunter sieben für schwerwiegende Probleme und 22 für schwerwiegende.

Außerdem für Besitzer von Kauftelefonen – wie das Galaxy S20, S21, Showcloak 20, Z Fold 2 und Z Fold 3 – das Update vom Mai 2018 enthält Verbesserungen bei der Erstellung von Stundenlisten, der automatischen Rahmung und der Bildqualität in Apps der dritten Generation. Alle diese und weitere Verbesserungen waren bereits im Galaxy S22 vorhanden. Jetzt bringt Samsung sie vollständig an Besitzer älterer Geräte.

Diese Liste wird in gewissem Umfang darauf beruhen, wie das Update zuerst debütierte und ob es sich auch um ein Update handelt Wege ausgestattet in den Vereinigten Staaten. Als aktuell werden zweifellos vor allem die zeitgenössischsten Ergänzungen mutig markiert.

Galaxy S-Serie

Wie immer Wie immer wieder der Fall, hat Samsung mit seinem aktuellsten Flaggschiff, der Galaxy-S22-Serie, zum Mai-Update begonnen. Die Snapdragon-Varianten dieser Telefone haben ihr Update am 25. April abgeholt.

Eine Woche später kam das gleiche Update für die Galaxy S21-Serie in Europa an, wahrscheinlich am 2. Mai, während das Galaxy S20-Update am nächsten Tag angekommen. Für diese beiden Telefone bringt das Update Verbesserungen an der Digicam, um sie hauptsächlich auf der Grundlage der verbesserten Digicam-Maschine des Galaxy S22 zu bestätigen, mit Verbesserungen wie „Nightography“ im Hochformat und verbesserten Auto-Framing-Teilen.

In der Zwischenzeit wurde das fleischige Lineup der Galaxy S10-Serie einmal so weit gebracht, wie vor allem das aktuellste Sicherheitsupdate am zufällig gut 10. Mai. Als nächstes kommt das erschwingliche Flaggschiff Galaxy S21 FE, das einmal up-to- Mai pro Minute gut 12. Das Handy-Pendant aus den vergangenen zwölf Monaten, das Galaxy S20 FE 5G, wird als Nächstes am 18. Mai pro Chance. Die Distanz wurde einmal geschafft, als das 2019er Galaxy S10 Lite abgeholt wurde Update am Mai voraussichtlich gut 21.

Galaxy S22 / S22+ / S22 Ultra – S90xEXXS2AVDD (zuerst in Indien veröffentlicht)

Cloak anzeigen: Ein zweites Update (S90xEXXU2AVE4) hat ebenfalls freigelassen. USA: Zugänglich auf freigeschalteten Gadgets Galaxy S21 / S21+ / S21 Ultra – G991BXXU5CVDD (zuerst in Italien erschienen) US: Zugriff auf gesperrte und entsperrte Geräte Galaxy S21 FE — G990U1UES3CVD3 (freigegeben zuerst in den Vereinigten Staaten) US: Zugänglich auf entsperrten Gadgets

  • Galaxy S20 / S20+ / S20 Ultra – G98xBXXUEFVDB (zuerst in Deutschland veröffentlicht)

      US: Zugänglich unter gesperrte und entsperrte Gadgets Galaxy S20 FE – G780GXXS3CVD7 (zuerst in Bolivien veröffentlicht) Galaxy S20 FE 5G – G781U1UES7EVD4 (zuerst in den Vereinigten Sta tes)

      US: Zugänglich auf entsperrten Gadgets

      Galaxy S10 / S10+ / S10e – G97xFXXUFHVE1 (zuerst in der Schweiz erschienen)

    • Galaxy S10 5G – G977BXXUCHVE1 (zuerst in der Schweiz erschienen)
    • Galaxy S10 Lite – G770FXXS6GVE2 (zuerst in Spanien veröffentlicht) Galaxy Z faltbar

      Während zuvor die Galaxy-S-Serie den Titel für Samsungs „Flaggschiff“-Gadgets innehatte, gehört diese Krone nun der Galaxy-Z-Serie o
      Hier weiter zum Artikel

      Add Comment