Chinas Antwort auf GitHub steht unter Feuer für Zensur

)
(Bildnachweis: Shutterstock / Gorodenkoff)

Dank der berüchtigten Mountainous Firewall erhielten chinesische Unternehmen die Lizenz, alle Arten von Unternehmen zu gründen, die mit westlichen Unternehmen konkurrieren, von Fb bis Google Arbeitssituation. In Übereinstimmung mit einer Legende von MIT Abilities Evaluation

    (öffnet sich im Roman-Tab) , Chinas Antwort auf GitHub, bekannt als Gitee, wird von Erstellern verdächtigt, Anfangsquellcode zu zensieren, höchstwahrscheinlich auf Anweisung der Regierung. Früher im Mai, sogar ehrlich gesagt, 2022, stießen chinesische Entwickler auf ihren Anfangsquellcode, der bis zur Übersicht gesperrt war, eine Sache, die bald zur Norm wurde. Gitee hat eine Ankündigung gestartet (öffnet sich im Roman-Tab) in Form der Ankündigung des Dienstes “keine Präferenz genossen”. Gitee-Code-Übersicht

    Die genauen Gründe für die Verschiebung sind unklar, aber viele vermuten, dass die chinesische Regierung beschlossen hat, ihre Online-Zensur umfassender zu gestalten, um Code zu umfassen, an dem Entwickler arbeiten müssen. „Die Code-Übersicht in OSS soll die Code-Qualität verbessern und Vertrauen zwischen den Entwicklern aufbauen“, sagte der hauptsächlich in Berlin ansässige Entwickler Han Xiao, der Jina AI leitet, gegenüber

    MIT

    . “Das Hinzufügen von Politik zur Code-Übersicht wird jeden quälen und früher oder später den Start-Quellen-Galopp in China motivieren.” Fast jeder Aspekt des chinesischen Online-Lebensstils wird von den Behörden sorgfältig überwacht und kontrolliert , die versuchen, den politischen Widerstand zu unterdrücken. Einige Bereiche, die an den Anfangsquellenbau erinnern, waren außer heute frei geblieben. In Übereinstimmung mit einer Schätzung

    (öffnet sich im Roman-Tab) , GitHub, acq

Hier weiter zum Artikel
Chinas,Antwort

Add Comment