Royelles: „Das Design, in dem das Metaversum vorwärts gerichtet ist, ist weiblich“

CEO und Gründer Múkami Kinoti Kimotho erklärt den Ursprung und die Absicht der Erleichterung der pädagogischen Metaverse-App für Mädchen Als Vormund von zwei Jugendlichen, darunter einer 11-jährigen, gebrochenen Frau, hat Royelles CEO und Gründer Múkami Kinoti Kimotho eine Verschiebung von vielen Jahren in der Vergangenheit miterlebt, die vielen Senioren insgesamt bekannt ist. Ihre Tochter und… Royelles: „Das Design, in dem das Metaversum vorwärts gerichtet ist, ist weiblich“ weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen