Bitcoin-Miner Bitzero will in North Dakota einen 500-Millionen-Dollar-Hauptsitz errichten

Bild von mohamed Hassan auf Pixabay
  • Bitcoin-Miner Bitzero baut sein Hauptquartier in North Dakota.
  • Die Aktenmitte soll eine Investition von 400 bis 500 Millionen Dollar für das Unternehmen sein und muss ruhig genutzt werden Hitze, ein Nebenprodukt seiner Geschäftstätigkeit, zur Unterstützung der Gap-Fertigung von Lebensmitteln alle 365 Tage.
  • Das Unternehmen hat derzeit 100 Millionen US-Dollar aufgebracht und plant einen Börsengang in Kanada Ende der nächsten 60 Tagen.

Bitzero Blockchain Inc., ein zu 100 % erneuerbares Bitcoin-Mining-Unternehmen, macht North Dakota zum zentralen Hauptsitz für seine nordamerikanischen Aktivitäten.

Der Bergmann destillierte die Pläne am Donnerstag in einer gemeinsamen Pressevorstellung mit dem Gouverneur der Geschäftsregion von North Dakota und bedeutende Investitionen

Hier weiter zum Artikel

Add Comment