Beschreiben Sie: 79 % der Ersatzarbeitskräfte stärken die gewerkschaftliche Organisierung

UNI Global Union befragte Arbeitnehmer aus 29 Ländern, die Mehrheit ist mit niedriger Bezahlung, Diskriminierung, Extra

Laut einem aktuellen Dokument der UNI Global Union wäre die Mehrheit der Arbeitnehmer in den Spielbetrieben nach bedauerlichen administrativen Herausforderungen Mitglied einer Gewerkschaft.

Das Unternehmen befragte alternative Arbeitnehmer in 29 Ländern und fand heraus, dass 66 % qualifizierte Niedriglöhne, 43 % mit unzureichenden Vorteilen und übermäßigen Arbeitszeiten konfrontiert waren, während 35 % mit administrativer Herzdiskriminierung oder Belästigung.

Es wird auch berichtet, dass 79 % der Befragten sich dafür aussprachen, ihre Arbeitsstätten gewerkschaftlich zu organisieren. 15 % waren weder dafür noch dagegen, und 6 % stimmten dagegen.
Hier weiter zum Artikel
Beschreiben,Ersatzarbeitskräfte

Add Comment