Achten Sie auf Google Chrome

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

 

Die Browser-Kriege könnten ein Schauplatz für ein Wiederaufleben sein, nachdem neue Zahlen bestätigten, dass Apples Safari-Browser jetzt über eine Milliarde Benutzer hat.

 

Eine Bezeichnung durch Atlas VPN ( wird in neuem Tab geöffnet) gezogene Daten von GlobalStates und Int ernetWorldStats, um herauszufinden, dass Safari jetzt fast 20 % aller Rekorddaten-Superhighway-Benutzer weltweit vorweisen kann.

Auf der anderen Seite, obwohl Safari dieses große Ziel erreicht, kommt es nicht einmal an die immensen Zahlen von Google Chrome heran. Den Zahlen zufolge hat Google Chrome weit über 3,3 Milliarden Nutzer weltweit, rund 64 % des gesamten Browsermarktes, gefolgt von Microsoft Edge auf dem dritten Platz mit über 212 Millionen Nutzern und knapp über 4 % des Marktes, jedoch früher Firefox an vierter Stelle mit über 179 Millionen Nutzern und rund 3 % der Nutzer und Samsung Web mit in Relation zu 150 Millionen Nutzern oder 2,85 % an fünfter Stelle.Sicherheit und Verfügbarkeit

Atlas VPN schreibt die Anerkennung der meisten Pinnacle-Browser ihrer enormen Verfügbarkeit und Sicherheitskomponenten zu. Chrome in aller Fairness variiert. Atlas VPN behauptet, dass Chromes „Nutzungskraftumfang“ ziemlich viele verschiedene Leute anzieht. Google besitzt ziemlich viele veraltete Apps wie YouTube, Maps und Power, die viele von uns ständig nutzen. Diese Apps, behauptet Atlas VPN, führen andere Leute dazu, die verschiedenen Unternehmen von Google auszustechen und endlich Chrome herunterzuladen. Der Erfolg von Safari hängt mit der tatsächlichen Tatsache zusammen, dass es sofort auf allen iPhones und Macs verfügbar ist. Was diesen Erfolg bei der Aufrechterhaltung des Namens ausbaut, sind die Sicherheitskomponenten des Browsers. Insbesondere seine Clever Observe Prevention-Eigenschaft , der traurige Schauspieler daran hindert, andere Leute über Websites hinweg zu überwachen. Microsoft Edge und Samsung Web ähneln Safari ohne die Schutzteile . Edge ist der Standard auf allen Microsoft-Geräten, und es gab früher diesen Zeitrahmen, als es früher war darauf bedacht, Standardbrowser auszutauschen

, die führte zu einer Zunahme der Benutzer bei der Pflege von Atlas. Und der proprietäre Browser von Samsung befindet sich auf allen seinen Mobilgeräten, sodass die App eine hohe Akzeptanz erfahren hat.

Die Erkennung von Firefox ist an seine Sicherheitskomponenten gebunden. Der Browser hat hunderte Erweiterungen, die andere schützen vor verschiedenen Arten von Malware. Es verfügt außerdem über das Acquire Shell Community-Protokoll , , das die sichere Kommunikation zwischen Geräten gewährleistet und zweifellos zu den wenigen Browsern gehört, die es verbessern .Diagnose: Safaris nachträglich machbare ÄnderungVom 6. bis 10. Juni kann Apple seine immense WWDC

 

 

 

 

 

Hier weiter zum Artikel
Achten,Google

Add Comment