280 Zeichen – Twitter verdoppelt seine Tweets

Twitts-Länge in verschiedenen Sprachen. Bild: Twitter.com

280 statt 140 Zeichen wie bisher bekannt: Twitter lässt künftig die Textbeiträge doppelt so lang sein.
Das soziale Netzwerk Twitter probiert die neue Option bei einigen Nutzern aus
Damit könnte sich bald von seinem zentralen Markenzeichen verabschieden.

Der Kurznachrichtendienst Twitter ist sehr zuversichtlich,
was die Aufstockung von 140 auf 280 Zeichen angeht. Dies wird einen positiven Effekt haben.
Allerdings wollte Twitter die Änderung erstmal „mit einer kleinen Gruppe“ von Leuten testen,
bevor wir die Entscheidung getroffen wird, diese Option für alle verfügbar zu machen.

Getestet wird in allen Sprachen außer Japanisch, Chinesisch und Koreanisch, weil in diesen
Sprachen ohnehin mehr Inhalt mit weniger Schriftzeichen vermittelt werden kann,
so laut Twitter. Nur 0,4 Prozent der Tweets auf Japanisch erreichten die Länge
von 140 Zeichen, rechnete Twitter vor.

Weitere Infos gibt es hier:

1. https://blog.twitter.com/official/en_us/topics/product/2017/Giving-you-more-characters-to-express-yourself.html
2. https://techcrunch.com/2017/09/26/twitter-trials-an-expansion-beyond-140-characters/

Titelbild: © zakokor // Fotolia.com

Add Comment