Square wird Apples Faucet-to-Pay-App in die Plattform integrieren

Square wird Apples Faucet-to-Pay-App in die Plattform integrieren // Bild Square

Gesellschaften mit beschränkter Haftung werden dank einer kürzlichen Zusammenarbeit mit Square in Kürze in der Lage sein, ehrlich Geld mit Apples Faucet-to-Pay-App zu verdienen.

Die digitale Kostenplattform ist Zusammenarbeit mit Apple (öffnet sich in neuem Tab), um die neueste App für Faucet to Pay auf iPhones einzuführen. Die Funktion wird in die Point-of-Sale-App von Square integriert, um „kontaktlose Gelder für bestimmte Personen“ zu aktivieren, sodass Brancheneigentümer nicht den Wunsch haben, sich auf die Zusatzgeräte von Square zu verlassen, um ehrlich Geld zu verdienen.

Vielleicht können Sie auch mehr an Square gewöhnt sein, während Sie zufällig schon lange an einer mickrigen Branche vorbei waren und dachten, dass das iPhone oder iPad des Ladenbesitzers mit einem Dongle verbunden ist. Diese Dongles befinden sich am baumelnden Kartenleser von Total Square (öffnet sich im letzten Tab), die nachweislich gerettet werden können zu den beliebtesten POS-Programmen weltweit gehören.

Faucet-to-Pay-Wachstum

Apple

hat seine Faucet to Pay-App im Februar 2022 als Möglichkeit für zusätzliche Unternehmen eingeführt, Apple Pay und verschiedene Arten von kontaktlosen Geldern ehrlich zu verdienen. Einige waren besorgt über diese Dinkelsorte
Hier weiter zum Artikel
Square,Apples

Add Comment