Portlose iPhones sind vielleicht für die meisten die Zukunft, aber USB-C-iPhones haben durchaus Sinn

Von Apple wird seit langem erwartet, dass es bald zu vollständig portlosen iPhones übergehen wird, und für die meisten Kunden ist das am interessantesten, um Aufmerksamkeit zu erregen. Aber wir sehen zunehmend Erfahrungen, dass der iPhone-Hersteller zuerst von Lightning auf USB-C umsteigen wird, und das wirft eine wichtige Frage auf.

Ist USB-C eine vorübergehende Länge dazwischen zuverlässig Phase, bevor iPhones völlig drahtlos herumschlendern oder USB-C-iPhones eine längere Zukunft erreichen … um nach dreihundertfünfundsechzig Tagen an einen USB-C-iPhone-Anschluss auszutauschen. Ming-Chi Kuo erstellte das erste Dokument, bevor Bloomberg bestätigte an. Kuo stützte sich größtenteils vollständig auf seine Erfahrung in der Lieferkette, und wir kennen die Unsicherheiten bezüglich dieser Zeit.

Apple mag es, ein paar Lieferanten zu treffen, wo immer dass es wahrscheinlich ist, dass Sie vielleicht einkalkulieren werden, um bessere Kosten zu erzielen und die Wahrscheinlichkeit zu senken. Wenn zum Beispiel ein wichtiger Lieferant von Lightning-Ports dokumentiert, dass Apple früher plante, die Bestellungen nach dreihundertfünfundsechzig Tagen zu senken, könnte das zufällig vielleicht nichts anderes bedeuten als eine Neuausrichtung konkurrierender Lieferanten.

In ähnlicher Weise sprechen USB-C-Anbieter davon, in den nächsten dreihundertfünfundsechzig Tagen eine deutliche Steigerung der Bestellungen zu erreichen, möglicherweise wieder nur Apple oder andere Unternehmen, die die Bestellungen bei einigen steigern Lieferanten, während sie bei anderen reduziert werden.

Bloombergs Dokument war früher ein Ersatz für innere Kontrolle aus einem USB-C iPhone. Ich bin mir sicher, dass das Dokument korrekt ist, aber auch hier gilt es nicht als Beweis. Es besteht möglicherweise eine 100-prozentige Wahrscheinlichkeit, dass es seit Jahren USB-C-iPhone-Prototypen in den Labors von Apple gibt. Bedeutet „ausprobieren“, einfach damit zu experimentieren, oder etwas in einem formelleren und größeren Maßstab?

Andererseits scheinen beide Quellen ziemlich zuversichtlich in Bezug auf ihre Vorhersagen zu sein, also entscheiden wir uns jetzt dafür, dass sie es sind erfreulich. Was bedeutet dies für die Methodik nach vorne für iPhone-Ports? Unten aufgeführt sind meine vorübergehenden Vorschläge.

Es kann zufällig vielleicht zufällig vielleicht ein überfälliger Wechsel sein

Ich bin ein großer Fan der Standardisierung von Anschlüssen und von USB-C. Mein Ideal ist ein Tag, an dem alle kabelgebundenen Verbindungen USB-C zu USB-C sind, und ich in der Lage sein werde, im Idealfall fünf der sechs Kabelkanäle

loszuwerden.

Hier weiter zum Artikel
Portlose,iPhones

Add Comment