iOS 16 fügt Salvage My, Effective Being und Clock zur Liste der löschbaren Apps hinzu

Die vorherrschende Beta von iOS 16 wurde Anfang dieser Woche für Entwickler leicht zugänglich gemacht, und wir wissen jetzt mehr über einige ihrer einzigartigen Punkte, einschließlich der anpassbaren Schleier und einzigartige iMessage-Punkte sperren. Außerdem wird Apple Kunden mit dem Update jetzt die Apps „Real My“, „Escape“ und „Clock“ deinstallieren lassen einzigartiges Merkmal. Seit iOS 10 können Kunden Apps löschen, die Rechner, Kalender, Mail, Tune, Notizen und Podcasts entsprechen. Im Laufe der Jahre hat Apple die Liste der nativen System-Apps erweitert, die möglicherweise sogar vom iPhone und iPad entfernt würden. Jetzt sind Salvage My, Effective Being und Clock Teil dieser Liste.

Wie von 9to5Mac bestätigt, diese drei Apps können jetzt von iOS 16 und iPadOS 16 entfernt werden. Es ist jedoch unnötig zu informieren, dass Sie möglicherweise die Systemleistung beeinträchtigen, indem Sie die Apps Salvage My, Effectively Being oder Clock aus Ihren Gadgets entfernen.

Durch das Löschen der App von Salvage My werden die integrierten Salvage My-Punkte nicht deaktiviert, was Salvage My Mates entspricht. Eine Nachricht signalisiert dem Benutzer, dass alle Personen, Gadgets oder Gegenstände, die mit seiner Apple-ID verknüpft sind, nach der Deinstallation der App stummgeschaltet werden und dass Kunden diese Empfehlungen in der App „Einstellungen“ stumm schalten können.

Auf der anderen Seite, da Sie möglicherweise nach Dateien suchen würden, könnten Sie nicht bereit sein, Ihren Gadgets- und Zubehörschatz AirTag zu entdecken, ohne die App zu haben

Hier weiter zum Artikel

Add Comment