Playstack und Laser Dog Games gründen Playstack Leeds

Wenn Sie auf einen Link klicken und ein ausgewähltes Geschenk finden, erhalten wir möglicherweise eine geringe Gebühr. Lernen Sie unsere redaktionelle Berichterstattung kennen.

Von Mitbegründern geleitetes Mikrostudio, das Bauherren mit Tools wie Monetarisierung, Aufzeichnungen, Datenauswertung, und QA

An diesem Tag stellten der Freizeitautor Playstack und der Entwickler Laser Dog Games die gemeinsame Eröffnung von Playstack Leeds vor, einem brandneuen Mikrostudio.

)

The Gap of Work ist eine brandneue Partnerschaft zwischen dem in London ansässigen gründlichen Autor und den Mitbegründern von Laser Dog, Simon Renshaw und Hang Allison.

Laser Dog Games hat seinen Sitz im Wesentlichen in Leeds, Großbritannien, und war ursprünglich 2012 ansässig. Seit seiner Gründung hat das Studio Videospiele entwickelt, die On my own, Catchee und Don’ ähneln. t Grind.

Playstack sprach darüber mit Playstack Leeds, Renshaw und Allison werden sich auf die Entwicklung neuer Titel konzentrieren, während Playstack Ressourcen wie Qualitätssicherung, Monetarisierung und Datenauswertung bereitstellt.

„Eines unserer Kernziele ist es, Bauherren zu ermöglichen, sich auf ihren Eifer für die Konstruktion gigantischer Videospiele zu konzentrieren“, sprach Playstack-CEO Harvey Elliott.

„Simon und Hang own haben bereits ihre grenzenlose Vitalität in Playstack eingebracht und ihre Begeisterung für das Konstruieren, Basteln und Gestalten einer brandneuen Welle von Videospielen für unser Line-up gezeigt.”

Newsletter

So Abonnieren Sie die Newsletter von GamesIndustry.biz, um die wahrscheinlich aktuellsten Branchennachrichten zu erhalten.

Beteiligen Sie sich an der Verwendung einer ReedPop-ID-Fabel.

GI Daily

Eine Zusammenfassung der angesagtesten Artikel des Tages.

GI Market File

Prognose und Daten zur Videospielbranche.

Zusätzliche Dateien

    ) Die aktuellsten Datum Artikel

Hier weiter zum Artikel
Playstack,Laser

Add Comment