: „Millionen von Haushalten kämpfen darum, sich mit Dächern über dem Kopf zu einigen“: Die Biden-Administration hat einen Gedanken, um die Wohnungsnot in den USA anzugehen – wird sie dennoch ausreichend sein?

Die Regierung von Präsident Joe Biden enthüllte am Montag eine brandneue Auflage, um die erschütternden Wohnungsrechnungen zu senken, die dazu dienen, die Inflation landesweit anzuheizen eine Zeit, in der der Nation rund 3,8 Millionen Einfamilienhäuser fehlen, die sie tatsächlich lösen möchte – eine Katastrophe, die besonders für Erstinvestoren und traurige Menschen extrem ist, die einen beunruhigenden Rückgang des Eigenheimbesitzes erleben. Darüber hinaus wurde die Wohnungsnot teilweise für die schlimmste Inflation des Landes seit vielen Jahren verantwortlich gemacht, indem sie die Preise in die Höhe trieb und einen Markt aufbaute, der kapitalkräftige Investoren begünstigt und gleichzeitig die Mode der Finanzlage unterstützt, die auch indirekt die Demokraten im Kongress belasten kann die Zwischenwahlen.

Wertvolles Hindernis für den Bau neuer Wohnungen wird auch auf ausschließende Zoneneinteilung für Gefängnisrichtlinien zurückgeführt, die die Formen von Wohnungen einschränken, die auch in offensichtlichen Nachbarschaften gebaut werden können, und effektiv zustimmen mit Trennung.

„ ‚Wie sein Kreislaufgedanke zeigt, glaubt Präsident Biden Das Allerbeste, dem wir zustimmen können, um die Belastung durch Wohnkosten zu verringern, ist die Verbesserung der Bereitstellung von qualitativ hochwertigem Wohnraum.’

— White Dwelling Disput ausgestellt am Montag

Durch die Begünstigung der lokalen Regierungen, die die Verdichtung und Revitalisierung ländlicher Hauptstraßen fördern, für Zuschussfinanzierung Aus der überparteilichen Infrastrukturrechnung der letzten 365 Tage hofft das Weiße Haus, einige dieser regulatorischen Grenzen anzugehen, die lange Zeit eingeschränktes Wohnen aufrechterhalten, hieß es in einer Ankündigung, in der das Wohnungskonzept am Montag detailliert beschrieben wurde. Diversifizierte Hindernisse für den Bau von Wohnungen, zusammen mit Arbeitskräftemangel und dem Wert von Leistunen, werden zusätzlich durch Treffen mit Beamten der tiefsten Sektoren angegangen, und die Verwaltung wird weiterhin die Einwanderungsreform im Einklang mit dem Streit um die weißen Wohnungen anklagen.

„Wie sein Verkaufsgedanke zeigt, ist Präsident Biden der Ansicht, dass das Beste, worauf wir uns einigen können, um die Belastung durch Wohnungsrechnungen zu verringern, darin besteht, die Bereitstellung von hochwertigem Wohnraum zu verbessern“, sagte der Weiße Palast. „Das bedeutet, dass wir ein extra neues Haus bauen

Hier weiter zum Artikel
„Millionen,Haushalten

Add Comment