Hypercasual erfolgreich zu hybrid-informellen Videospielen weiterentwickeln

Die hyperlässige Sportmode ist auf dem Vormarsch und entwickelt sich weiter.

Begeisterte Gamer fühlen sich natürlich von der Zugänglichkeit ausgestorbener hypercasualer Videospiele angezogen, die eine unkomplizierte Kernspielschleife und einfache Wasserhahn- oder Wischsteuerung mögen.

Der Hypercasual-Boost ist spektakulär – die wichtigsten Sport-Downloads im Jahr 2021 mit einem Anstieg von 46 % im Vergleich zu zwölf Monaten gegenüber verschiedenen Genres (Quelle: App Annie, The Verbalize of Cell Gaming 2022). Da der Markt jedoch reift und Spieler das Besondere mögen, suchen Entwickler nach neuen Wegen, um die Bindung, das Engagement und das Einkommen der Spieler zu steigern.

Die Chance? Eine neuartige Spielform, die informelles Core-Gameplay und Midcore-Sportfacetten für einen besonders intensiven Sport verbindet. Geben Sie hybrid-informelle Videospiele ein.

Bei Meta sehen wir mehr als nur ein paar unserer hyperlässigen Begleiter, die gegen hybrid-informell wechseln. Entwickler werden von der breiten Reichweite, den einfach zu spielenden Sportmechaniken und der Möglichkeit, Hypercasual- und Midcore-Videospiele zu Geld zu machen, angezogen. Lassen Sie uns weiter in die neue Mode eintauchen.

Was sind hybrid-informelle Videospiele? ?

Hybrid-Informelles ist eine moderat neue Form des zellularen Sports, das die Einfachheit des hypercasualen Gameplays mit extra verfeinertem Fortschrittsmechanismus enthält

Hier weiter zum Artikel
Hypercasual,erfolgreich

Add Comment