HBO True hat jedes andere hochkarätige Drama abgesagt

)
(Bildnachweis: BBC / Lookout Level)

HBO hat Gentleman Jack nach zwei Staffeln abgesetzt. Das historische Drama, in dem die britische Schauspielerin Suranne Jones die Hauptrolle spielte, beendete seinen Lauf auf HBO True vor über einem Monat, wird sich aber keine dritte Staffel mehr sichern. Abnahmedatum (öffnet in neuem Tab) berichtet, dass das Drama, das HBO zusammen mit der BBC produzierte, in Bezug auf die Zuschauerzahlen und einmal zu den am schlechtesten bewerteten gehörte Das Netzwerk hat die Entscheidung getroffen, den Zug zu brechen. Erstellt von Sally Wainwright, deren Verdienste Chuffed Valley und Final Tango In Halifax umfassen, erzählte Gentleman Jack die Geschichte von Anne Lister, einer Unternehmerin und Innovatorin im Nordengland der 1830er Jahre. Die Gegenwart begann damit, dass Lister in ihr Vaterland Halifax zurückkehrte, mit Plänen, das Anwesen ihres Onkels in Shibden Hall wiederherzustellen. In der Erwartung, sich männlichen Kollegen zu beugen, beginnt Lister als Ersatz, sich als furchterregende Vermieterin und Unternehmerin einen Namen zu machen, nachdem sie entdeckt, dass sie auf einem Haufen Kohle sitzt. Als androgyne Kommode und LGBTQ+-Pionierin verfolgte Lister nicht nur ein neues Vermögen, sondern auch eine wohlhabende Erbin namens Ann Walker, die später von Sophie Rundle von Peaky Blinders verwandelt wurde. Die Gegenwart, die in einst geändert wurde, basiert hauptsächlich auf umfangreichen Tagebüchern, die Lister zu irgendeinem Zeitpunkt ihres Lebens geführt hat, die über vier Millionen Sätze enthielten und größtenteils in Geheimcode geschrieben waren, da sie eine Reihe von geheimen Beziehungen dokumentierten . Nach der Arbeit mit den Tagebüchern erstellte Wainwright die Sequenz. In einer Ankündigung zum Decrease-off-Datum sagte ein Sprecher von HBO: „HBO wird nicht länger mit einer dritten Staffel von Gentleman Jack einladen. Als wir vor mehr als 5 Jahren mit diesem Sprint begannen, wussten wir, dass die Schöpferin der Sequenz, Sally Wainwright, über eine einzigartig überzeugende Vorstellungskraft und Weitsicht verfügte, und es war äußerst entspannend, zu hinterfragen, wie Anne Listers Sprint bei den Zuschauern angekommen ist.“ Sie fuhren fort: „Wir sind Sally, der makellosen Suranne Jones und Sophie Rundle sowie der gesamten Besetzung und Crew unglaublich dankbar dafür, dass sie die Geschichte von Anne und Ann zum Leben erweckt haben. Wir möchten auch unseren Kollegen bei BBC und Lookout Level für ihre Zusammenarbeit in zwei hervorragenden Saisons danken.“ Wainwright hatte kürzlich über ihre Hoffnungen gesprochen, die Geschichte fortzusetzen, und erzählte Newsweek (öffnet in neuem Tab) Dass sie noch 5 Jahre von Listers Leben zu erkunden hatte, aber außer dass jedes andere Netzwerk oder ein Streaming-Dienst hereinstürzt, das ist leider auch einfach nicht mehr vorstellbar. Haben Kritiker Gentleman Jack geliebt?

Sie taten. Genaue Kritiken, sowohl von Kritikern als auch von den Zuschauern, die Gentleman Jack genoss, waren in Hülle und Fülle vorhanden. Die Gegenwart hält eine 92%-Punktzahl für ungesunde Tomaten für Kritiker ( wird in neuem Tab geöffnet) und sogar noch mehr 93 % beim Publikum. Es

Hier weiter zum Artikel
jedes,andere

Add Comment