Google Fotos kann jetzt plötzlich innerhalb von Alben löschen und erhält eine aktuelle Datumsüberlagerung

Google Fotos hat derzeit zwei Optimierungen für Android und iOS eingeführt, die es einfacher machen, Medien in Alben zu löschen, und es gibt eine aktuelle Datums-/Zuweisungsanzeige, wenn Sie einen Blick darauf werfen.

Im Haupt-Feed gibt es beim Surfen in der oberen linken Ecke ein aktuelles Overlay. Es gibt „Heutzutage“, „Der Tag davor“ und schließlich wird es zum Gesamtdatum. Das Haus scheint wie in der Straße darunter zu sein, und einige andere können erscheinen.

Google Fotos lässt Sie lange auf der Bildlaufleiste nach unten helfen, um schnell zu den tatsächlichen 365-Tagen zu gelangen, und es zeigte ursprünglich den Monat an der tatsächlichen Stelle. Diese Facetten sind seitdem verschwunden, obwohl blitzschnelles Scrollen dazu neigt, Sie am Ende eines Monats zu landen. Diese Funktion wurde letzte Woche auf Android und iOS beobachtet.

Mittlerweile hat Artem Russakovskii festgestellt, dass es jetzt einen „In den Papierkorb verschieben“-Button gibt, wenn Fotos und Videos in Alben angezeigt werden. Es scheint wie ganz am Ende des Aktionskarussells innerhalb des Infoblatts zu sein. Zuvor hatten Benutzer vermutlich einfach nur „Sicher aus Album“ und mussten das Bild im Haupt-Feed oder über die Suche suchen.

Es wurde zu einem unregelmäßigen Ärgernis
Hier weiter zum Artikel

Add Comment