Die NASA hat ein kostenloses Spiel für Xbox veröffentlicht (oder es gibt nichts im Kerbal House Program)

(Bildnachweis: NASA)

Die US-Eigentumswohnungsbehörde NASA hat ein kostenloses Einzelspieler-Verwaltungsspiel auf dem Microsoft-Händler gestartet – aber To The Moon und Previous könnten vermutlich vermutlich voraussichtlich Außerdem verschifft jetzt einfach nicht eure Geister aus dieser Welt.

Veröffentlicht für Xbox Assortment X|S und Xbox One, To the Moon und Previous (eröffnet im Nov l tab) ist ein semi-tutoriales Management-Spiel, das Sie herausfordert, Ihr aufkeimendes Eigentumswohnungsprogramm anzubieten, während Sie sich bemühen, zu beginnen Besatzungen von Astronauten und bauen eine permanente böse auf dem Mond. Sie werden zwischen Lernmöglichkeiten wählen, die Sie auf dem International House Explain weiterverfolgen können, und zwischen Projekten wählen, um Investitionen zur Unterstützung auf der Erde zu tätigen, während Sie gleichzeitig versuchen, Ihr Eigentumswohnungsprogramm mit der denkbar niedrigsten Gebühr anzubieten.

Das Wenn Sie ein kartenbasiertes System ausgeben, können Sie im Spiel zwischen verschiedenen Lernalternativen eine Lösung finden und Ihr Geld ordnen, um zufällige Ereignisse zu würdigen, die Ihre Raumfahrtinitiative zu gefährden drohen. Zwischen dem Bau von Raketen, Rovern und Wohnanzügen wirst du versuchen, acht missionsüberschreitende Ziele zu erreichen, bevor die Zeit abläuft. Es sieht alles sehr einfach aus und hat zweifellos nicht die Muße, sich mit der Komplexität verschiedener Videospiele zum Thema Eigentumswohnungen zu beschäftigen, die das Kerbal House-Programm lieben. Oder jetzt nicht, es ist im Wesentlichen eine Portion Edutainment, vollgestopft mit Links zu Online-NASA-Artikeln, so dass es gut ist, so viel wie aktuelle Luftfahrttechnik zu erfahren. „To the Moon“ und „Previous“ erreichen jedoch eine ganze Reihe von Errungenschaften, und wenn Sie alle 11 abschließen, erhalten Sie 1.000 Gamerscore.

Dies ist alternativ nicht das erste Mal, dass das Spiel gestartet wird. To the Moon und Previous, bevor 2020 alles für iOS- und Android-Gadgets auf den Markt kam, obwohl die NASA davon sprach

(öffnet sich im Novel-Tab)

Es erwartete, das Spiel später auf Xbox zu bringen.

(Bildnachweis: NASA)

Öffentliches Transportunternehmen

Dies ist nicht das erste Mal, dass die NASA bei einer Art Online-Spiel zusammenarbeitet. Die Agentur hat sich vorher zusammengetan

mit dem Entwickler Vision Videogames, um den 2005er Condominium Location Supervisor SpaceStationSim zu entwickeln. Es stellte dem Studio technische Spezifikationen und Personal zur Verfügung, um ein reales 3D-Modell des International House Explain zu erstellen, und einige NASA-Mitarbeiter meldeten sich sogar freiwillig als Beta-Tester für das Spiel. Video Videospiele sind für Edutainment keine Unbekannten. Die Financial Times veröffentlichte The Climate Game (öffnet sich in Novel-Tab) am einfachsten Anfang dieses Jahres, bedeutende Akteure, um das Wirtschaftssystem einer Nation anzupassen und ihre Industrien weit weg von fossilen Brennstoffen zu diversifizieren, um eine kohlenstofffreie Produktion zu erreichen Wirtschaftssystem bis 2050. Die Interaktivität von Videospielen wird ständig als ein wertvolles Verfahren angesehen, um Jugendliche und Familien über Probleme der exakten Welt und die Ergebnisse komplexer Entscheidungen zu unterrichten.

Falls Sie Ihren Ansatz für Eigentumswohnungen bewundern mischen, aber etwas ein bisschen Bedeutenderes als die familienfreundliche Erholung der NASA brauchen, streben Sie nach Surviving Mars. Oder, wenn akribische industrielle Planung mehr Ihre Erleuchtung ist, denken Sie an Factorio, das unserer Meinung nach eines von vielen erstklassigen Videospielen mit PC-Ansatz ist. Callum ist TechRadar Autor von Gaming-Dateien. Sie werden ihn holen, der Geschichten über alles


Hier weiter zum Artikel

Add Comment