Die Aktionäre von Activision stimmen zusammen mit Bobby Kotick für die Wiederwahl des Vorstands

Die Mehrheit stimmte für ein Vergütungspaket für Führungskräfte, während 95 % gegen die Nominierung eines Arbeitnehmervertreters waren

Eine Mehrheit der Aktionäre von Activision Blizzard hat gemeinsam mit CEO Bobby Kotick für die Wiederwahl der zehn Administratoren des Unternehmens in den Vorstand gestimmt.

Die jährliche Aktionärsversammlung fand am Dienstag statt und stellte fest, dass die Aktionäre für oder gegen viele Themen des Unternehmens stimmen.

Rund 91 % der die Aktionäre stimmten dafür, die Amtszeit des heutigen Vorstands bis zum Ende der nächsten Jahresversammlung im Jahr 2023 zu verlängern.

Etwa 88 % stimmten für das Vergütungspaket für Führungskräfte des Unternehmens, das einen erbärmlichen Lohn und eine kurze Vergütung beinhaltete und lange Scuttle

Hier weiter zum Artikel
Aktionäre,Activision

Add Comment