Der neue Roblox-Trojaner wird Sie mit einem faulen PC und einer Infektion landen

)
(Bildnachweis: Iaremenko Sergii / Shutterstock)

Bei fast 50 Millionen intelligenten Benutzern ist es keine Überraschung, dass Cyberkriminelle weiterhin das weit verbreitete Online-Spiel Roblox ins Visier nehmen

(öffnet im Original-Tab)

mit allen Systemen von Betrug und Angriffen.

Im Gleichschritt mit dem Original von Checkpoint lernen (öffnet im Original Tab) , Forscher aus Avanan

(wird im Original-Tab geöffnet) zufällig auf eine Trojaner-Datei gestoßen, die genau durch die versteckt ist offizielles Synapse X-Skripting-Tool, das heruntergekommen ist, um Exploits oder Cheat-Codes in Roblox einzuschleusen.

Cyberkriminelle haben begonnen, Synapse X zu nutzen, um ein selbstausführendes Programm auf Windows-PCs einzurichten (öffnet im Original-Tab)

, das Bibliotheksdatensätze in den Windows-Systemordner installiert. Dies hat die Funktionalität, Anwendungen zu zerstören, Datensätze zu verletzen oder zu verwenden und sogar Wissensverlust an die schuldigen Cyberkriminellen zu senden. Avanan-Forscher stießen erstmals auf die verfallene Trojaner-Datei in der aktuellsten Runde von Roblox Angriffe auf das OneDrive eines Käufers

(wird im Original-Tab geöffnet). Während der Kunde es möglicherweise in seinen Cloud-Speicher hochgeladen hätte (öffnet im Original-Tab) versehentlich hat die Cloud-E-Mail- und Collaboration-Sicherheitsfirma die Datei gescannt und sie als bösartig gekennzeichnet.

Das Einfügen von Familien- und sogar Geschäfts-PCs stört

Die explizite Version von Synapse X, die bei diesen Angriffen auf Roblox-Benutzer heruntergekommen ist, lässt drei Datensätze auf dem System eines Betroffenen fallen, von denen jeder einen enthält ein Backdoor-Trojaner sein.Von hier aus installiert der Trojaner Bibliotheksdatensätze (DLL (öffnet im Original-Tab)) in den Windows-Systemordner des Betroffenen und dieser bösartige Code wird auch ewig referenziert von Windows und bleiben in Betrieb.

Zunächst dazu bereit zu sein, Anwendungen zu zerstören und Aufzeichnungen zu verzaubern, beziehen sich diese Angriffe insbesondere auf die unbestreitbare Tatsache, dass Roblox hauptsächlich von Kindern gespielt wird. Aus diesem Grund kann der Trojaner ohne Probleme auf einem nicht öffentlichen Computer installiert werden, der möglicherweise jetzt nicht einmal ein Antivirentool enthält (wird im Original-Tab geöffnet) installiert. Nichtsdestotrotz gibt es auch eine geschäftliche Störung, da Arbeiter von zu Hause aus arbeiten (öffnet im Original-Tab)
würde möglicherweise ihre Kindheit Roblox auf ihren kommerziellen Laptops spielen lassen

(wird im Original-Tab geöffnet)

. Nachdem Avanan diesen Original-Trojaner gefunden hatte, der sich auf Roblox-Benutzer konzentrierte, wandte er sich an die Roblox Corporation, und die beiden wurden per E-Mail über Pläne informiert, sich weiteren per Handy zu diesem Thema anzuschließen.

Die Roblox Corporation wandte sich außerdem an

Hier weiter zum Artikel
Roblox-Trojaner,einem

Add Comment