Berichten zufolge verhandelt Goldman Sachs mit FTX über Bitcoin, Krypto-Derivate

Bild von WorldSpectrum auf Pixabay
  • Goldman Sachs befindet sich Berichten zufolge in Gesprächen mit FTX, um den Derivatehandel für Bitcoin und eine Auswahl von Kryptowährungen zu erleichtern.
  • FTX sucht nach einer Lizenzänderung, die es ihm ermöglicht, sowohl als jeder andere als auch als Vermittler für Derivate aufzutreten.
  • Falls es FTX ist Es lohnt sich, die Lizenz zu erwerben, es könnte vielleicht dazu führen, dass Intermediäre wie Goldman aus den Derivatemärkten entfernt werden.
  • Goldman Sachs ist Erörterung des Derivatehandels mit Bitcoin und einer Auswahl von Kryptowährungen durch eine vorstellbare Partnerschaft mit dem Kryptowährungsalternativen FTX, gemäß einer Akte von Barron’s.

„Wir haben ein paar FCMshat sich bereits der technologischen Integration mit der Alternative verschrieben“,
Hier weiter zum Artikel

Add Comment