Apple-Halbleiterexperte, der von Samsung bei seltener Wilderei angestellt ist

Einer von Apples Halbleiterberatern, Kim Woo-Pyeong, arbeitet für einen vorherrschenden Konkurrenten – Samsung Electronics. Woo-Pyeong fungiert als Direktor der neu gegründeten Packaging Solution Middle in Instrument Solution The usa (DSA) des Unternehmens, die hauptsächlich auf Alternative Korea basiert.

Woo-Pyeong arbeitet für Texas Devices und Qualcomm, einen Apple-Zulieferer. Diese Einstellung von Samsung erfolgt, nachdem er fast neun Jahre bei Apple gearbeitet hat.

Experten gehen davon aus, dass diese ungefähre Rekrutierung aufgrund der besonderen Art der Beziehung zwischen den beiden Technologiegiganten ungewöhnlich ist. Trotzdem ist es jetzt nicht die Hauptzeit, die eine Apple-Geschichte für Samsung übrig hat. Im Jahr 2012 verließ Luc Julia, der die Verzauberung von Siri beaufsichtigte, Apple für Samsung.

Alternative Korea sagte außerdem, dass sich Samsung vorerst auf Kompetenzmuster für Verpackungen konzentriere. Da es immer stressiger wird, Ultramikro-Fertigungsrichtungen von

zu bilden
Hier weiter zum Artikel
Apple-Halbleiterexperte,Samsung

Add Comment