Android 13 Beta 3: Das demonstrative Fingerabdruck-Setup erhält eine aktualisierte Registrierungs-Benutzeroberfläche

Scheinbar, um die Strategie der Registrierung Ihres Fingerabdrucks auf Gadgets mit in zu stärken – Demonstrieren Sie den Lesern, dass Android 13 Beta 3 eine neue Registrierungs-Benutzeroberfläche erhalten hat.

Tatsächlich ist dieses Verfahren, da die Serien Pixel 6a und Pixel 7 noch nicht offiziell verfügbar sind, derzeit die neue Benutzeroberfläche auf Pixel 6 und 6 Professional beschränkt. Wenn Sie ein Gerät aktualisieren, das bereits über vorregistrierte biometrische Daten verfügt, suchen Sie möglicherweise nie und ohne Zweifel nach dieser neuen Benutzeroberfläche. Auf der anderen Seite suchen Sie beim Registrieren eines Fingerabdrucks oder Daumenabdrucks in der Mitte der letzten Phasen dieses Jobs in Android 13 Beta 3 nach einer neuen Animation und Anleitungen, die Sie dabei unterstützen, die nächste Entdeckung aus Ihrem Finger zu sammeln .

Angesichts der üblen Presse, dass die vorgeführten Fingerabdruckscanner Pixel 6 und 6 Professional mit erhaltenen übereinstimmen , ist es wahrscheinlich, dass dies der Fall ist Diese neue Anleitung und die verbesserte Benutzeroberfläche wurden hinzugefügt, um bessere Registrierungsprozesse für alle Benutzer zu gewährleisten. Wir wissen, dass das kommende Pixel 6a einen bestimmten Demo-Scanner verwenden wird, aber es bleibt abzuwarten, ob dies neu ist Das Ersetzen wird die Probleme der Pixel 6-Serie lindern.

Neben einer neuen Benutzeroberfläche zur Fingerabdruckregistrierung in Android 13 wird es deutlicher, wenn Sie Ihren Finger anpassen und hinzufügen Extremitäten oder Kanten. In Android 12 ist derzeit ein neben E-Book-Klammern gefordertes Textmaterial vorhanden, das ohne Zweifel nicht mehr vollständig sein soll

Hier weiter zum Artikel

Add Comment