Wann und die ideale Lösung zur Analyse von UX-Metriken, um die Positionierung von Websites zu verbessern

Es gibt eine Fülle von Optionen zur Positionierung von Websites, die verfügbar sind, um die Effizienz von Websites zu verbessern. Die meisten Optionen konzentrieren sich jedoch auf die Erhöhung der Klassen.

Was passiert, wenn diese Kunden auf Ihrer Website landen?

Wie David Freeman 2017 definierte, ist UX entscheidend für die Entwicklung der Positionierung von Websites und „Was für die Person richtig ist, ist für die Effizienz der organischen Suche richtig.“

Durch die Untersuchung von Personeninteraktionen in den Navigationsmenüs von Websites, Messung der Scrolltiefe, Schaltflächenklicks, Interaktion mit Erstellungsfeldern und sogar JavaScript-Fehlern, Wir sind in der Lage, machbare Hindernisse für die Konvertierung zu erkennen.

Personenexpertise (UX)-Metriken werden auch problemlos von kostenlosen und kostenpflichtigen Plattformen nachverfolgt, die Microsoft Readability, Hotjar und diversifizierten Plattformen entsprechen.

Wie man kann Messen Sie UX mit Microsoft Readability

Bevor Sie eine UX-Tracking-Plattform unterschreiben, schauen Sie sich an, ob sie mit der DSGVO und CCPA konform ist, ob es Beschränkungen für Website-Besucher gibt, Wenn Dateien entnommen oder Daten mit Dritten geteilt werden, und das Preismodell.

Da Microsoft Readability alle diese Anforderungen erfüllt und möglicherweise ohne Ende in Sicht ein kostenloser Dienst wäre, ist es das eine wertvolle Anwendung zur Messung von UX.

Beschriften Sie mit Lesbarkeit, indem Sie Ihre Microsoft-, Facebook- oder Google-Fabel verwenden. Erstellen Sie dann, sobald Sie angemeldet sind, eine zeitgemäße Mission für Ihre Website.

Sie werden nicht öffentlich, sodass Sie einfach den Lesbarkeits-Tracking-Code zu Ihrer Website hinzufügen können, Belohnung in Einstellungen> Setup> Wie man Readability installieren kann. Diese Einrichtung wird auch manuell zusammen mit dem Code auf Ihren Webseiten oder von Drittanbietern wie Google Discover Manager durchgeführt.

Bis zu 2 Stunden aktivieren, bevor Dateien angezeigt werden wie intern Ihre Readability-Mission.


Sammeln Sie das Alltägliche Newsletter-Suchvermarkter zählen auf.


Wann UX-Metriken analysiert werden sollten

Berücksichtigen Sie vor der Untersuchung der von Readability (oder einer anderen diversifizierten UX-Messplattform) bereitgestellten Dateien Folgendes:

      Der Zeitraum der zu analysierenden Dateien (Tage, Wochen, Monate)

      • Scheinbar Saisonabhängigkeit

        Die Wirkung diversifizierter Werbung und Marketing- und Marketingkampagnen (offline und online)

      • Die Datenmenge, die Sie untersuchen (auf statistische Signifikanz)

    Hier weiter zum Artikel

    Add Comment