Stranger Things 4 gab Netflix am Ende einige schrecklich bloße Neuigkeiten

)
(Bildnachweis: Netflix)
Netflix hat am Ende nur ein paar Neuigkeiten bekommen, mit freundlicher Genehmigung von Stanger Things, Staffel 4 der Fans.

Der vierte Tagesausflug der Retro-Schrecken, nämlich Stranger Things 4, Menge 1, hat an seinem ersten Wochenende laut Netflix-Hang-Interior-Measurement-Programmen rekordverdächtige 286,79 Millionen Stunden aufgespielt.

Von uns wird verlassen Die besten Streaming-Dienste und -Produkte der Branche zu finden, aber Millionen blieben offensichtlich auf der Suche nach Eleven (Millie Bobby Brown), Mike Wheeler (Finn Wolfhard), Will Byers (Noah Schnapp), Dustin Henderson (Gaten Matarazzo), Lucas Sinclair (Caleb McLaughlin) und der Rest der Hawkins-Bande sehen sich einer völlig einzigartigen Form von Abnormalität gegenüber. Netflix bezeichnete es am Dienstag als „im Grunde das faszinierendste Premierenwochenende aller Zeiten für einen englischsprachigen Fernseher, der auf Netflix existiert.“ Während die Größe dieses Hits erschreckend ist, war Stanger Things ein Fixpunkt -the-gate-Hit für Netflix. Staffel 3 zog über 40 Millionen Haushalte an (öffnet sich in einzigartigem Tab) innerhalb von drei Tagen nach Beginn im Jahr 2019. Staffel 2 von Stranger Things erzielte 15 Millionen Zuschauer (öffnet sich in einem eigenen Tab) in drei Tagen. Um die 287 Mio. gesehenen Stunden ins rechte Licht zu rücken, gab Netflix freimütig zu, dass Stanger Things, Staffel 1, 38,05 Mio. Stunden berücksichtigt hat. Was war für den sprunghaften Anstieg der Zuschauerzahlen verantwortlich? Es wären vielleicht die ersten Meinungen gewesen. Unser Tom Energy ist bekannt als die vorherrschenden sechs Episoden (die 8-Episoden-Staffel ist in zwei Teile zerlegt, mit einem Paar verlängerter 2er-Episoden, die im Juli ankommen) „ein faszinierender, actiongeladener und angsterfüllter Eintrag, der nur so strotzt Offenbarungen in Hülle und Fülle.”

Dieser Schöpfer stieß auf die vorherrschende Episode, die so gruselig war, dass er sich entschloss, das Beobachten zu vermeiden, bis er bei Tageslicht stattfand. Nicht aus dem Kopf

Während die großen Zahlen von Stranger Things 4, Menge 1 nur Neuigkeiten für die belagerte Streaming-Breite sind, handelt dies anscheinend nicht mit seiner Flugbahn oder den Anpassungen es bereitet sich darauf vor, später in diesem Jahr zu entstehen. Das Unternehmen testet stillschweigend einen Passwort-Sharing-Aufschlag in Chile, Peru, an d Costa Rica, obwohl die meisten modernen Erfahrungen darauf hinweisen, dass es nicht mindestens in Peru (öffnet sich in einem eigenen Tab) , mach alles sauber.

Netflix brütet auch nicht über die werbefinanzierte Ebene, obwohl sie seit ihrem modernsten Verdienstnamen keine besonders wichtigen Elemente in ihren Plänen geteilt hat.

Unser Gefühl für all das , trotz der Tatsache, dass Netfli

Hier weiter zum Artikel
Stranger,Things

Add Comment