Ihr nächstes Samsung-Telefon hat möglicherweise mehr Speicherplatz als Ihr Laptop

Als Samsung seinen 256GB Speicherchip veröffentlichte, waren wir beeindruckt.

Heute hat Samsung das verdoppelt. Buchstäblich. Das koreanische Unternehmen kündigte die Produktion eines 512-GB-Chips an, des leistungsstärksten Chips, den die Branche je gesehen hat, berichtet BusinessWire.

Dieser Chip wird kommenden Flaggschiff-Samsung-Handys beispiellose Speicherkapazität geben. Sie können 130 10-minütige 4K-Videoclips speichern. (Ein 64GB Chip könnte nur 13 speichern.)

Telefone mit dem neuen Chip zeichnen sich durch erhöhte Geschwindigkeit und Leistung aus. Ein volles 5-GB-HD-Video kann in sechs Sekunden von einem 512-GB-Chip auf eine Solid-State-Festplatte übertragen werden, sagt Samsung. Das ist mehr als achtmal schneller als die Übertragung einer typischen microSD-Karte. Außerdem sind die Telefone so weit entwickelt, dass sie mehrere anspruchsvolle Vorgänge gleichzeitig bewältigen können, z. B. das Herunterladen eines Videos und das Durchsuchen großer Dateien im Dual-App-Modus.

Samsung behauptet, dass der Chip ein proprietäres energiesparendes Schaltungsdesign enthält, das dazu beitragen sollte, dass Prozesse Ihren Akku zerstören.

Sogar Ihre Kamera kann von der neuen Technologie profitieren: Der Chip ermöglicht die Aufnahme von Explosionen in hoher Auflösung.

Der Chip besteht aus acht 64-Layer-V-NAND-Chips, den gleichen Speicherchips wie Samsungs 256-GB-Chip und einem Controller-Chip, der Befehle in Aktionen übersetzt. Es nimmt den gleichen Platz ein, den ein 256GB-Chip belegt, ist aber doppelt so dicht.

Samsung kündigte außerdem an, seine Produktion von 256 GB Chips zu erhöhen, um der wachsenden Nachfrage nach Premium-Telefonen gerecht zu werden.

Bild: © SAMSUNG/BUSINESSWIRE

Add Comment